Struktur02

  • strict warning: Non-static method view::load() should not be called statically in /info/wwv/data/uni/kar/sites/all/modules/views/views.module on line 879.
  • strict warning: Declaration of views_handler_filter::options_validate() should be compatible with views_handler::options_validate($form, &$form_state) in /info/wwv/data/uni/kar/sites/all/modules/views/handlers/views_handler_filter.inc on line 589.
  • strict warning: Declaration of views_handler_filter::options_submit() should be compatible with views_handler::options_submit($form, &$form_state) in /info/wwv/data/uni/kar/sites/all/modules/views/handlers/views_handler_filter.inc on line 589.
  • strict warning: Declaration of views_handler_filter_boolean_operator::value_validate() should be compatible with views_handler_filter::value_validate($form, &$form_state) in /info/wwv/data/uni/kar/sites/all/modules/views/handlers/views_handler_filter_boolean_operator.inc on line 149.
  • strict warning: Declaration of views_handler_filter_term_node_tid::value_validate() should be compatible with views_handler_filter::value_validate($form, &$form_state) in /info/wwv/data/uni/kar/sites/all/modules/views/modules/taxonomy/views_handler_filter_term_node_tid.inc on line 303.
  • strict warning: Declaration of views_plugin_style_default::options() should be compatible with views_object::options() in /info/wwv/data/uni/kar/sites/all/modules/views/plugins/views_plugin_style_default.inc on line 25.
  • strict warning: Declaration of views_plugin_row::options_validate() should be compatible with views_plugin::options_validate(&$form, &$form_state) in /info/wwv/data/uni/kar/sites/all/modules/views/plugins/views_plugin_row.inc on line 135.
  • strict warning: Declaration of views_plugin_row::options_submit() should be compatible with views_plugin::options_submit(&$form, &$form_state) in /info/wwv/data/uni/kar/sites/all/modules/views/plugins/views_plugin_row.inc on line 135.
  • warning: Creating default object from empty value in /info/wwv/data/uni/kar/includes/common.inc(1695) : eval()'d code on line 25.

REGiNA-Partner für Lehre ausgezeichnet

Gleich mehrere REGiNA-Partner wurden am 15. Mai 2014 für ihre Lehre im interuniversitären Studiengang Medizintechnik ausgezeichnet, der gemeinsam von den Universitäten Stuttgart und Tübingen angeboten wird.weiter

REGiNA-Symposium Qualitätsmanagement bei Pharma und Medizintechnik

Am 8. Mai informierte REGiNA in Reutlingen über Qualitätsmanagement und -sicherung in der Life-Science-Branche und gab Einblicke in den Zulassungsprozess von Medizinprodukten.weiter

Herzzentrum München erforscht Regeneration von Herzmuskelgewebe

Ziel der Forscher ist die Neubildung von Herzmuskelzellen nach einem Infarkt. Die Chancen dazu werden zunächst am Mausmodell untersucht.weiter

Gesundheitsregion REGiNA beim TÜFFF

Am 25. April 2014 stellte sich die Universität Tübingen erstmals mit dem Tübinger Fenster für Forschung, kurz TÜFFF, der Öffentlichkeit vor. Mit dabei: Das Zentrum für Regenerationsbiologie und Regenerative Medizin ZRM mit der Gesundheitsregion REGiNA.weiter

Erstmals Nasenflügel regeneriert

Aus Knorpelzellen der Nasenscheidewand wurde erstmals im Labor Knorpelgewebe gezüchtet, um nach einer Krebs-OP den Nasenflügel zu regenerieren.weiter

Regeneration nach Rückenmarksverletzung rückt näher

Tübinger Neurowissenschaftler haben Hinweise gefunden, dass es möglich ist, die Regeneration verletzter Nervenfasern im zentralen Nervensystem mithilfe epigenetischer Prozesse anzuregen und zu kontrollieren.weiter

Medizin lernt von Fischflossen-Regeneration

Zebrafische können verletzte oder teilamputierte Flossen komplett regenerieren. Ulmer Wissenschaftler haben einen neuen zentralen Steuerungsmechanismus für die Flossen-Regeneration aufgedeckt.weiter

REGiNA-Symposium: Qualitätssicherung in Pharma und Medizintechnik

Am 8. Mai informiert REGiNA in Reutlingen über Qualitätsmanagement und -sicherung in der Life-Science-Branche und gibt Einblicke in den Zulassungsprozess von Medizinprodukten.weiter

Inselzellen aus dem Bioreaktor zur Diabetes-Behandlung

Die Insulinproduktion der Bauchspeicheldrüse soll in Zukunft mithilfe eines implantierbaren Bioreaktors regeneriert werden. Wissenschaftler des Dresdner Universitätsklinikums hoffen, im zirka fünf Jahren eine entsprechende Behandlungsoption anbieten zu können.weiter

REGiNA auf der Gesundheitsmesse Reutlingen

Am Wochenende vom 8./9. Februar 2014 fand mit überwältigendem Erfolg die erste Gesundheitsmesse Reutlingen statt. Als Aussteller mit dabei: Die Gesundheitsregion REGiNA.weiter

Hautersatz wird immer hautähnlicher

Ausgehend von menschlichen Hautzellen haben Züricher Forscher erstmals Haut gezüchtet, die auch Blut- und Lymphgefäße enthält. Damit sind sie dem Ziel, einen vollwertigen Hautersatz zu schaffen, einen großen Schritt näher gekommen.weiter

Gesundheitsmesse Reutlingen am 8./9. Februar 2014

Die Gesundheitsregion REGiNA präsentiert sich mit ihren Partnern auf der Gesundheitsmesse in der Stadthalle Reutlingen, die mit einem Vortrags- und Aktionsprogramm verbunden ist. Prof. Dr. Konrad Kohler vom ZRM Tübingen referiert über die Regenerative Medizin.weiter