Struktur02

  • strict warning: Only variables should be passed by reference in /info/wwv/data/uni/kar/sites/all/modules/inline/inline_upload.module on line 325.
  • warning: Creating default object from empty value in /info/wwv/data/uni/kar/includes/common.inc(1695) : eval()'d code on line 25.

REGiNA-Partner für Lehre ausgezeichnet

Gleich mehrere REGiNA-Partner wurden am 15. Mai 2014 für ihre Lehre im interuniversitären Studiengang Medizintechnik ausgezeichnet, der gemeinsam von den Universitäten Stuttgart und Tübingen angeboten wird.

Die Lehrpreise Medizintechnik 2014 wurden am „Tag der Lehre" überreicht, mit dem die Medizinische Fakultät Tübingen seit 1999 über aktuelle Entwicklungen im Bereich Studium und Lehre informiert. REGiNA-Partner Prof. Dr. Konrad Kohler vom Zentrum für Regenerationsbiologie und Regenerative Medizin ZRM erhielt den 1. Platz für „Aktuelle Aspekte der biomedizinischen Technik“ als beste Veranstaltung im Grundstudium Medizintechnik. PD Dr. Alexander Friedrich (Klinik und Poliklinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Universitätsklinikum Tübingen) und Prof. Dr. Hans Peter Wendel (Klinik für Thorax-, Herz- u. Gefäßchirurgie, Universitätsklinikum Tübingen) sind ebenfalls Partner der Gesundheitsregion REGiNA und gehören zu dem insgesamt 5-köpfigen Team, das den Preis für das Modul „Vitale Implantate“ als bester Lehrveranstaltung im Fachsemester (5. und 6. Semester) erhielt. Die Preise wurden auf der Grundlage studentischer Evaluation von den Medizintechnik-Studierenden vergeben.

ko_lehrpreis.jpg

Prof. Dr. H. Peter Rodemann, Studiendekan Medizintechnik der Universität Tübingen, bei der Preis-Übergabe an Prof. Dr. Konrad Kohler. Foto: Lehmann